.

Neu: TOPRO jetzt auch mit außergewöhnlichem Elektromobil MINNIE MOBIL – Das Transportwunder mit Stil für sorgenfreie Mobilität

minniemobil-flyout

„Typisch TOPRO“ ist das MINNIE MOBIL, ein innovatives Elektromobil, das speziell für TOPRO entwickelt wurde.

Presseinformation
(Klicken Sie für den Download bitte hier)

(Fürstenfeldbruck, 16.4.2015) „Typisch TOPRO“ ist das MINNIE MOBIL, ein innovatives Elektromobil, das speziell für TOPRO entwickelt wurde. So ist sein Design modern und Autoähnlich, es ist höchst funktional und bietet enorme Zuladungsmöglichkeiten. Da das MINNIE MOBIL an jeder Steckdose aufgeladen werden kann, hat es eine nahezu unbe-grenzte Reichweite und gibt damit Sicherheit für Ausflüge oder Einkaufsfahrten. Das MINNIE MOBIL wird nach Einschätzung von TOPRO – ähnlich wie die TOPRO-Rollatoren vor dreizehn Jahren – den Markt revolutionieren und stigmatisiert seine Nutzer nicht.

Komfortabel mobil sein – das wird für viele Menschen im fortgeschrittenen Alter immer wichtiger. Wer nicht mehr gut zu Fuß und sonst auf Unterstützung angewiesen ist, greift immer öfter auf einen Scooter zurück. TOPRO bietet jetzt ein innovatives Elektromobil, das mit modernem entstigmatisierendem Design, großer Flexibilität, enormen Zulademöglichkeiten und viel Sicherheit punktet. „Eine große gesicherte Ladefläche hinter und unter dem Sitz, die optionale abschließbare Transportbox vorne und die spezielle Rollatorhalterung machen dieses Elektromobil zu einem wahren Transportwunder“, erklärt Fabian Haberkorn, Produktmanager von TOPRO. Insgesamt kann das MINNIE MOBIL mit 225 kg (inkl. Nutzer) beladen werden. Da es durch das integrierte Ladegerät an jeder Haushaltssteckdose innerhalb von durchschnittlich 8-10 Stunden aufgeladen werden kann, bietet es große Flexibilität in Kombination mit einer großen Reichweite. Eine Batterieladung reicht für ca. 40 km. Das MINNIE MOBIL fährt bis zu 15 km/h schnell, hat eine Straßen-verkehrszulassung und darf auf Radwegen, kombinierten Fuß-/Radwegen und auf der Straße fahren. Ein Führerschein ist nicht notwendig.

Speziell für Kunden mit höheren Ansprüchen entwickelt

„Dieses Elektromobil wird – da sind wir uns sicher – den Markt revolutionieren“, sagt TOPRO-Geschäftsführer Thomas Appel. „Denn es wurde speziell für den Premiummarkt angepasst und orientiert sich an dem, was unsere Kunden wirklich wünschen. So ist es optisch nahe am Auto, hat ausgefallene zusätzliche Möglichkeiten und bietet dem Nutzer wegen der guten Sitzposition zudem den Kontakt auf Augenhöhe mit stehenden Menschen.“ Durchdachtes Zubehör wie ein Verdeck für Fahrten bei schlechtem Wetter, Sitzkissen und Sicherheitsgurt, die Rollatorhalterung und die abschließbare Transportbox machen das MINNIE MOBIL zum Allroundfahrzeug für Personen mit Bedarf an Mobilitätsunterstützung. Das MINNIE MOBIL ist ab Juli erhältlich und wird ausschließlich über den Sanitäts- und Rehafachhandel verkauft (UVP ohne Batterien 4.490 €).

www.PapendorfPR.de



.