.

Presseinformation

(Klicken Sie für den Download bitte hier)

Mehr Gesundheit durch Bewegung

Das 12-Wochen Veloped-Walking-Programm

(Düsseldorf, 6.10.2010) Bewegung ist gesund und hat positive Auswirkungen u. a. auf das Herz-Kreislaufsystem, Blutdruck, Blutzucker und die Cholesterinwerte. Auch das Immunsystem wird angekurbelt und die geistige Leistungsfähigkeit gestärkt. Gehen, Wandern, Walking und Nordic Walking sind dabei als Ausdauersportarten besonders geeignet, die Gesundheit zu verbessern. Wer jedoch schlecht zu Fuß ist und Unterstützung beim Gehen benötigt, schreckt oft vor solchen Aktivitäten zurück. Mit dem neuartigen Veloped, einer innovativen Gehhilfe, können sich nun auch Menschen mit Gangunsicherheiten in der freien Natur sportlich betätigen. Ein 12-Wochen Trainingsprogramm unterstützt sie dabei.

Schon 30 Minuten Bewegung täglich reichen aus, um die Gesundheit nachhaltig zu fördern. Wer jedoch gesundheitlich angeschlagen ist, oder sich aus Altersgründen unsicher fühlt, traut sich oft nicht mehr ins Freie oder gar in die Natur, um sich diese Bewegung zu verschaffen. Aber schon kleine Spaziergänge sind als Einstieg in „mehr Bewegung“ gut geeignet. Das Veloped und das speziell für bewegungseingeschränkte Menschen entwickelte 12-Wochen Veloped-Walking-Programm bieten eine gute Möglichkeit, (wieder) aktiv zu werden.

Moderne Alternative zum Rollator und Sportgerät in einem
Das Veloped, das die Firma TOPRO für den schwedischen Hersteller Trionic exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreibt, zählt mit seinem innovativen Design zum Modernsten, was es zur Unterstützung beim Gehen, Wandern und Laufen gibt. Mit dem zum Patent angemeldeten Kletterrad ermöglicht es sogar das Überwinden von Kantsteinen, Wurzeln, Steinen und anderen Hindernissen. Durch seine Luftbereifung und die spezielle Federung bietet das Gerät viel Komfort und ist so besonders Gelenk schonend. Es wird wie ein Rollator vom Benutzer geschoben und bietet ihm Halt und Unterstützung beim Gehen. So ist es innovative Gehhilfe und Sportgerät in einem.

In 12 Wochen zum fitten Spaziergänger
Das 12-Wochen Walking-Programm ist speziell auf die Bedürfnisse untrainierter Menschen abgestimmt und beginnt mit nur wenigen Minuten Gehen am Veloped pro Tag. Langsame Steigerungen auf 10-15 Minuten Spazierengehen an zwei oder drei Tagen führen schließlich zum Ziel: Nach zwölf Wochen sollte jeder Veloped-Nutzer in der Lage sein, an jedem Tag der Woche 30 Minuten zügig zu gehen. Auf diese Weise erschließen sich ganz neue Möglichkeiten für Ausflüge und Aktivitäten mit der Familie und Freunden. Und ganz nebenbei wird auch die Gesundheit gestärkt.

Vier verschiedene Modelle
Das Veloped ist in vier verschiedenen Varianten – Golf, Tour, Trek und Sport – erhältlich. So dient es – mit entsprechenden Taschen und Zubehör ausgestattet – zum Beispiel als einzigartiger Golfwagen, als Sportgerät fürs Wandern und Laufen, als Unterstützung für Camping und Reisen oder als Gehhilfe im Alltag. Es ermöglicht gehbehinderten Menschen und Menschen mit Gangunsicherheiten sportliche Aktivitäten wie Golfen, Wandern, Camping, Reisen oder ambitionierte Spaziergänge auch in unebenem Gelände.

Weitere Informationen zum Veloped und den Trainingsplan zum Download finden Sie auf diesen Seiten.

Pressekontakt:
PapendorfPR, Juliane Papendorf
Paul-Sorge-Str. 62e, 22459 Hamburg,
Tel.: 0176 – 10 30 51 87, mail@PapendorfPR.de
www.PapendorfPR.de



.